14. Karlsruher Adventskalender 2020


Am 1. November ist es wieder soweit. Der Verkauf des beliebten Karlsruher Adventskalenders 2020 startet

 

Der Kalender erscheint in der diesjährigen 14. Ausgabe mit einer Auflage von 5.000 Stück und kostet 6 Euro.

 

Der Erlös geht zu 100 Prozent an Kinderprojekte in Karlsruhe. Der Lions Club Karlsruhe-Zirkel konnte durch den Verkauf des Kalenders in den letzten 13 Jahren über 240.000 Euro für seine nachhaltigen sozialen und kulturellen Projekte generieren. Gefördert wurde unter anderem ein Sprachprojekt, eine Kunsttherapie und die Zirkuspädagogik des St. Antoniusheim Karlsruhe. Auch in diesem Jahr geht der gesamte Erlös an die vom Lions Club Karlsruhe-Zirkel geförderten Hilfsprojekte für Kinder und Jugendliche in ganz Karlsruhe.

 

Zu kaufen gibt es den Karlsruher Adventskalender 2020 in der Thalia Buchhandlung, der Stephanus Buchhandlung, bei burger inneneinrichtung, bei Licht+Planung, der Gewürzmanufaktur Culinarico und in der Buchhandlung Mächtlinger.

 

Jeder Kalender ist gleichzeitig ein Los. Geschäfte und Unternehmen der Region haben 163 hochwertige Produkte und Gutscheine im Wert von über 14.500 Euro als Preise gespendet. 

 

Die erste Ziehung findet am 1. Dezember, die letzte am 24. Dezember statt. Die Losnummern werden täglich gezogen und über ka-news.de bekanntgegeben, wo sie bis zum Jahresende sichtbar sein werden.

 

Darunter, als ganz besonderes Highlight, ein Sonderpreis der nach dem 24.Dezember 2020 aus allen verkauften Kalender-Nummern gezogen wird: ein Profi-Fotoshooting inkl. Bildbearbeitung von Fotograf Paul Gärtner, im Wert von 500,-€! 

 

 

 

Ab dem 1. Dezember gibt ka-news.de täglich die jeweiligen Gewinner-Zahlen bekannt.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.